Sie sind hier: Home  -  Detail

„Modenschau“ für Senioren und Junggebliebene

Der Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf lädt zu einer „Modenschau“ für Senioren und Junggebliebene am Samstag, 18. Mai 2019 um 14:30 ein.

Seien Sie dabei, wenn im Speisesaal des Elisabethenheimes wieder der rote Teppich ausgerollt wird. Lassen Sie sich von Christiana Roidl-Burggraf vom Modehaus Roidl, die neuesten Modetrends für das Jahr 2019 vorstellen. Ergänzt wird die Modenschau wieder vom Schuhhaus Ludwig Gruber, dessen Inhaber Gregor Plössl die Modenschau mit Schuhen und Accessoires aus seinem Sortiment unterstützt. Von elegant für besondere Anlässe bis hin zur sportiven Freizeitmode. Hierbei liegt das Hauptaugenmerk auf Funktionalität und Bequemlichkeit.

Der Alleinunterhalter Hans Karg wird die Veranstaltung musikalisch umrahmen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei!

Zu dieser „Modenschau“ sind alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt herzlichst eingeladen.

Um telefonische Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 15. Mai 2019 wird gebeten.

Diese kann von Montag - Freitag von 8:00 – 12:00 Uhr bei der Stadt Schwandorf

Frau Brunner Tel. Nr. 45123 oder Frau Dörfler Tel. Nr. 45178 erfolgen.

Zurück
Graf Theresia, Markel Alois, Staudacher Erna, Ruhland Marieluise, OB Feller, Elisabeth Beer-Klatt 1. Vorsitzende Seniorenbeirat, Klara Ploss, Sabine Brunner Stadt Schwandorf (von links nach rechts vorne) Gregor Plössl Schuhhaus Gruber, Egon Gottschalk Leiter Elisabethenheim Schwandorf, Christiana Roidl-Burggraf Modehaus Roidl (von links nach rechts hinten)